Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Bernau | Herzogenhorn

Herzogenhorn

Als Herzogenhorn bezeichnet man einen 1415 Meter hohen Berg im Südschwarzwald, südlich des Feldbergs gelegen. Der in einem Naturschutzgebiet auf der Gemarkung der Gemeinde Bernau im Schwarzwald gelegene Gipfelbereich des Herzogenhorns gehört neben dem Feldberg und dem Seebuck zu den höchsten Erhebungen des Schwarzwaldes. Am Herzogenhorn findet sich ein umfangreiches Netz an Wanderwegen, in der kalten Jahreszeit erfreuen sich Wintersportler an einem umfangreichen Netz von Trainingsloipen. Vom Herzogenhorn aus bietet sich ein toller Ausblick auf die Region, bei entsprechender Wetterlage vom nördlich gelegenen Feldberg und vom westlich gelegenen Belchen sogar bis zur Alpenkette im Süden. Eine Orientierungstafel nahe dem Gipfelkreuz hilft bei der Orientierung.

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Bernau » Seite Herzogenhorn") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Bernau sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Herzogenhorn). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)