Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

St. Blasien | Menzenschwand | Krunkelbachtal

Krunkelbachtal

Das Krunkelbachtal ist ein kleines Tal zwischen Spießhorn und Herzogenhorn bei Menzenschwand im Südschwarzwald. Er verläuft in östlicher Richtung und wird vom namensgebenden Krunkelbach durchflossen. Überregional bekannt ist das Tal nicht nur wegen seiner Urtümlichkeit, sondern auch durch uranhaltige Erzfunde. Von 1961 bis 1991 wurde hier im Krunkelbachtal Uranerz abgebaut. Offiziell war das Bergwerk aber nur ein "Uranaufsuchungsbetrieb", dessen Hauptzweck die Erkundung und nicht der Abbau war. Das Krunkelbachtal ist auch ein beliebtes Wandergebiet und Ausgangspunkt für einem Ausstieg zur Krunkelbachhütte.

Krunkelbachtal

79837 St. Blasien-Menzenschwand

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region
Krunkelbachtal

Foto: Krunkelbachtal

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Menzenschwand » Seite Krunkelbachtal") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Menzenschwand sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Krunkelbachtal). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)