Startseite
Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Chronik » Neuenburg » Neuenburg am Rhein wird zerstört

Neuenburg am Rhein wird zerstört

10.06.1940 | 20. Jahrhundert | Neuzeit

Neuenburg am Rhein ist die erste deutsche Stadt, die in der Nacht vom 10. auf den 11. Juni 1940 vom Kugel- und Granathagel des Zweiten Weltkriegs fast vollständig zerstört wird.

Ereignisse 10. Juni

1811: Todestag Karl Friedrich von Baden

→→ Übersicht Ereignisse Juni


Ereignisse Neuenburg

1175: Gründung Neuenburg am Rhein

1331: Neuenburg wird Reichsstadt

1331: Verpfändung Neuenburgs an Haus Habsburg

1639: Todestag Herzog Bernhard von Weimar

1675: Neuenburg wird zerstört

1704: Totale Zerstörung von Neuenburg

1714: Wiederaufbau von Neuenburg

1940: Neuenburg am Rhein in Schutt und Asche

1988: Neuenburg: Eröffnung Museum für Stadtgeschichte

2010: Zuschlag Ausrichtung Landesgartenschau Neuenburg 2022

→→ Übersicht Ereignisse Neuenburg


Literaturtipps ...

Literaturtipp: Zweites Wiedersehen!Literaturtipp: Das Ende der vorderösterreichischen Herrschaft im BreisgauLiteraturtipp: Zwischen Josephinismus und Frühliberalismus

Anzeige

Anzeige

Alemannische Sprache

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Neuenburg » Seite Neuenburg am Rhein wird zerstört") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Neuenburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Neuenburg am Rhein wird zerstört). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten