Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Schweiz | Rheinfelden (AG) | Wasserkraftwerk Rheinfelden

Wasserkraftwerk Rheinfelden

Als Wasserkraftwerk Rheinfelden oder Neues Kraftwerk Rheinfelden bezeichnet man ein Laufwasserkraftwerk am Hochrhein zwischen den beiden gegenüberliegenden Städten Rheinfelden auf der Schweizer Seite und der badischen Seite. Im Jahr im Jahr 2010 erzeugte das neue Wasserkraftwerk erstmals Strom und ersetzte damit das Alte Wasserkraftwerk Rheinfelden aus dem Jahr 1898, das ab 2011 abgerissen wurde. Die Bauzeit der gesamten Anlage erstreckte sich von 2003 bis 2012. Die Wehrlänge beträgt 200 Meter. Das Rheinfelder Kraftwerk gehört heute zu den modernsten Großwasserkraftwerken Europas. Vier mächtige Rohrturbinen mit integrierten Generatoren erzeugen eine durchschnittliche Jahresproduktion von rund 600 Millionen KWh erneuerbarer Energie. Der öffentlich zugängliche Übergang am neuen Kraftwerk ermöglicht es Wanderern und Radfahrern, die vielfältige Natur beidseitig des Rheins zu erleben. Über die neue Kraftwerkbrücke beim Stauwehr erreicht man das Maschinenhaus auf der Schweizer Seite oder in entgegengesetzter Richtung das badische Rheinufer. Ein Wanderweg mit Ruhebänken und zwei Aussichtsplattformen am deutschen Ufer bietet Möglichkeiten, die Tier- und Pflanzenwelt am Rhein zu beobachten. Somit entstehen mit dem neuen Wasserkraftwerk neue Erholungsräume auch für den Menschen. Auf der deutschen Seite informiert zudem das Ausstellungspavillon "Kraftwerk 1898" über als Alte Kraftwerk und den Pioniergeist sowie Gründerzeit-Gedanken des auslaufenden neunzehnten Jahrhundert. Betreiber des Wasserkraftwerks Rheinfelden ist die EnergieDienst Holding AG.
Wasserkraftwerk Rheinfelden

Foto: Wasserkraftwerk Rheinfelden

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Rheinfelden (AG) » Seite Wasserkraftwerk Rheinfelden") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Rheinfelden (AG) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Wasserkraftwerk Rheinfelden). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)