Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Schweiz | Basel | Dreirosenbrücke Basel

Dreirosenbrücke Basel

Die Dreirosenbrücke ist eine doppelstöckige Brücke in Basel und ist die letzte Schweizer Rheinbrücke vor der Grenze zu Deutschland und Frankreich. Die Brücke hat ihren Namen nach der Liegenschaft "Zu den drei Rosen" am Kleinbasler Brückenkopf erhalten. Die Doppelstockbrücke ist rund 226 Meter lang und wurde im Jahr 2004 dem Verkehr übergeben.
Dreirosenbrücke Basel

Foto: Dreirosenbrücke Basel

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser Baden

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Basel » Seite Dreirosenbrücke Basel") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Basel sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Dreirosenbrücke Basel). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)