Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Wolfach | Nasenzug Wolfach

Nasenzug Wolfach

Als Nasenzug bezeichnet man einen besonderen Brauch und Fasnetumzug in Wolfach im Kinzigtal. Er beginnt traditionell am Fastnachtsdienstag um 17.00 Uhr vor dem historischen Schlosstor. Die Zugsteilnehmer bewegen sich von dort aus in einem im Gänsemarsch durch die Wirtschaften und Gassen der Stadt. Die Narren tragen währenddessen eine originell gestaltete Nase, einen Hut mit Kienspan und eine Letz, eine seitenverkehrt angezogene Jacke. Die Zugteilnehmer führen darüber hinaus eines oder mehrere Lärminstrumente mit sich, von denen sie während des Umzuges natürlich regen Gebrauch machen. Am Stadtbrunnen kommt der entscheidende Moment für alle weiblichen Wesen, die es gewagt haben, sich unter die Männer zu mischen. Werden sie trotz ihrer Verkleidung erkannt, landen sie unter dem schadenfrohen Gelächter der nicht nur männlichen Zuschauer unbarmherzig im kalten Wasser des Brunnens. Der Nasenzug endet nach rund zwei 2 Stunden im Hof des fürstenbergischen Schlosses, wo alle Umzugsteilnehmer zum Abschluss Fastnachtssprüche der Stadt aufsagen. Am Abend des außergwöhnlichen Nasenzug-Tages folgt der Nasenzüglerball in der Schlosshalle, der Punkt 24 Uhr endet.

Närrische Tipps ...

Fastnacht Narrenzünfte Wolfach Fastnachtsmuseum Narrenvereinigung

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wolfach » Seite Nasenzug Wolfach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wolfach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Nasenzug Wolfach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)