Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Wolfach | Alde Rungunkel

Alde Rungunkel

Die Alte Rungunkel ist eine Narrenfigur der Wolfacher Fasnet und der Freien Narrenzunft Wolfach. Erwähnt wurde die Rungunkel bereits im Jahr 1785 im Fastnachtsspiel der Altweibermühle. Zwischen all den Hanseln treibt diese alte Hexe ihr Unwesen. Als Begleitwerkzeug fuchtelt die Rungunkel nicht mit einem Besen durch die Luft, sondern mit einen Kochlöffel. Das Häs ist der bäuerlichen Alltagskleidung der Wolfacher Region abgeschaut, dazu trägt sie ein Kopftuch, Ringelsocken und Strohschuhe. Die Alte Rungunkel ist bei der Wolfacher Fasnet seit 1958 wieder dabei.

Närrische Tipps ...

Fastnacht Narrenzünfte Wolfach Fastnachtsmuseum Narrenvereinigung
Alde Rungunkel Wolfach

Foto: Alde Rungunkel Wolfach

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wolfach » Seite Alde Rungunkel") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wolfach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Alde Rungunkel). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)