Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Teningen | Nimburg | Nimburger Baggersee

Nimburger Baggersee

Der Nimburger Baggersee – auch großer Nimburger Baggersee oder Badesee Kaibenlache genannt - ist Teil einer kleinen Seengruppe, die an der Autobahn A5 beim Nimburg liegt. Der See befindet sich westlich der Autobahnbrücke über die A5, nahe dem Industriegebiet Nimburg und ist leicht zu erreichen. Der Parkplatz direkt am See ist gebührenpflichtig. Ein Großteil des Sees ist von Wald und Büschen umgeben. Entstanden ist der Nimburger Baggersee ab 1972 durch den Abbau von Kies. Über die Wasserqualität des Nimburger Baggersees informiert regelmäßig die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz in Baden-Württemberg.

Nimburger Baggersee

79331 Teningen-Nimburg

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-GsellschaftSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Nimburg » Seite Nimburger Baggersee") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Nimburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Nimburger Baggersee). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)