Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Sexau | Burghalde Sexau

Burghalde Sexau

Als Burghalde wird ein Gewann bei Sexau bezeichnet, zwischen dem Kernort und den Ortsteilen Reichenbächle und Mühlebächle gelegen. Unter Weinliebhabern ist das Gewann als Sexauer Rebberg oder Sexauer Sonnhalde bekannt. Am oberen Waldrand gibt es eine Stelle, die den Namen Burgstelle trägt. Sowohl Burghalde als auch Burgstell lassen eine frühe mittelalterliche Wehranlage vermuten, überliefert oder archäologisch bewiesen ist allerdings bisher nichts. Auf der Burghalde fühlen sich die Reben wohl und aus den Trauben wird ein Wein gekeltert, den man in der Winzergenossenschaft Buchholz/Sexau mit der Weinlage Sexauer Sonnhalde erwerben kann.

Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region
Burghalde Sexau

Foto: Burghalde Sexau

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Sexau » Seite Burghalde Sexau") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Sexau sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Burghalde Sexau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)