Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Schopfheim | Entegast Schopfheim

Entegast Schopfheim

Der Entegast ist der überwiegend bewaldete Hausberg der Stadt Schopfheim im Wiesental. Der Bergrücken erhebt sich nördlich der Altstadt bis zum Hausener Köpfle (594m). Am nordwestlichen Rand liegt der Stadtteil Enkenstein. Im Jahr 1314 zeigte Lüthold II. von Rötteln (1241-1316), Dompropst zu Basel, der Stadt Schopfheim seine Wohlwollen durch die Schenkung des Berges und des damit verbundenen Rechts auf eigenen Holzschlag. Als Naherholungsgebiet ist der Entegast heute auch für Wanderer und Sportler erschlossenen. Den Einstieg zu Nordic-Walking-Strecke erfolgt über die Wiesebrücke oder beim Golfplatz Ehner-Fahrnau.

Entegast Schopfheim

79650 Schopfheim

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region
Entegast Schopfheim

Foto: Entegast Schopfheim

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schopfheim » Seite Entegast Schopfheim") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schopfheim sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Entegast Schopfheim). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2023
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)