Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Rheinfelden | Karsau | Burg Beuggen

Burg Beuggen

Als Burg Beuggen bezeichnet man eine abgegangene Burganlage bei denOrten Karsau, Beuggen und Riedmatt, heute Stadtteile von Rheinfelden (Baden). Die Burg stand einst in exponierter Lage über dem Rhein und wurde vermutlich von den Herren von Beuggen errichtet. Die Wehranlage war vermutlich Zentrum der Herrschaft der Herren von Beuggen. Im Jahr 1246 ging die Burg Beuggen an den Deutschorden über, die für einige Zeit wohl auch ihr Konvent ansiedelten. Um 1250 verließen die Ritter diesen Standort und ließen sich etwas unterhalb unmittelbar am Rhein nieder, wo heute das Schloss Beuggen steht. Von der Burg Beuggen ist heute nichts erhalten, genauso wenig ist über die Geschichte der Burganlage überliefert.

Burg Beuggen

79618 Karsau

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Karsau » Seite Burg Beuggen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Karsau sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Burg Beuggen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)