Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Münstertal | Kaltwasserhof Münstertal

Kaltwasserhof Münstertal

Um das Jahr 1760 taucht der Kaltwasserhof erstmals in einer Gemarkungskarte auf. Wann der Kaltwasserhof allerdings erbaut wurde, weiß man bis heute nicht so genau. Vom Typ her gehört das Gebäude zum "Münstertäler Haus". Es handelt sich dabei um keinen Großbauernhof, sondern ein kleines Tagelöhnerhaus mit Platz für nur wenige Tiere. Typisch für das "Münstertäler Haus" sind der große Dachvorsprung über dem Wohnteil, die hohe Einfahrt von der Seite und seine Lage parallel zum Hang. Der dazugehörende Grund – rund 41 Ar - deutet darauf hin, dass im Kaltwasserhof eher Nebenerwerbsbauern oder sehr armen Menschen gelebt und gewirtschaftet haben. Der Kaltwasserhof im Münstertal ist national bekannt geworden durch die SWR-Fernsehserie "Schwarzwaldhaus 1902". Zehn Wochen lang lebte die Familie Bora aus Berlin wie vor hundert Jahren auf dem Kaltwasserhof. Die bedeutete, Verzicht auf die heute üblichen Standards, d. h. ohne elektrischen Strom, ohne WC, ohne Fernsehapparat, ohne Auto, ohne Waschmaschine ohne heute übliche alltägliche medizinische Versorgung. Die vierteilige Dokumentation dieser Zeitreise, die durchschnittlich 6 Millionen zu Hause an ihren Fernsehapparaten sahen, wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet. Der Kaltwasserhof kann zur Zeit nicht besichtigt werden, es droht sogar der Zerfall. Aktuelle Informationen zum Kaltwasserhof auf der Internetseite der Ferienregion Münstertal-Staufen.

Kaltwasserhof Münstertal

 Familie Peter und Marta Bert

79244 Münstertal-Kaltwasser

www.schwarzwaldhaus-muenstertal.de

Auf Stadtplan anzeigen

Kaltwasserhof Münstertal

Foto: Kaltwasserhof Münstertal

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenMuettersproch-Gsellschaft

Apotheken | Buchhandlungen | Bahn | Branchen | Hofläden | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Regional Einkaufen | Koordinaten | Location | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Münstertal » Seite Kaltwasserhof Münstertal") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Münstertal sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kaltwasserhof Münstertal). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)