Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
March | Hugstetten | Schloss Hugstetten

Schloss Hugstetten

Das Schloss in Hugstetten ist eine Sehenswürdigkeit, die sich in Privatbesitz befindet und nicht frei zugänglich ist. Das Schloss wurde um 1805 errichtet. Es wurde unter den Familien von Schackmin und von Andlau erbaut, befindet sich nun aber seit Generationen im Besitz der Familie von Mentzingen. Zum Schloss gehörte einst ein englischer Garten, der zu den schönsten in ganz Süddeutschland zählte. Ein Teil des ehemaligen Parks ist heute frei begehbar.
Schloss Hugstetten

Foto: Schloss Hugstetten

Anzeige

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Hugstetten » Seite Schloss Hugstetten") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Hugstetten sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Schloss Hugstetten). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)