Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Lörrach | Alter Marktplatz Lörrach

Alter Marktplatz Lörrach

Der alte Marktplatz ist das Zentrum der 1991 eröffneten Fußgängerzone. Der Platz beherbergt eine würfelförmige Skulptur, Teil des Lörracher Skulpturenweges. Von den historischen Wirtschaften am Alten Marktplatz existiert an diesem Platz noch der "Wilde Mann". Im April 1848 diente der Platz als Ort des Aufmarsches von mehreren Hundert Freischärlern unter Joseph Weißhaar. Im September 1848 kam hier Gustav Struve im Zentrum Lörrachs mit seinem Zug von 50 Mann aus Basel in der badischen Grenzstadt an. Auf dem damaligen Marktbrunnen ließ er die rote Fahne der Revolution hissen.

Alter Marktplatz Lörrach

79539 Lörrach

Auf Stadtplan anzeigen

Alter Marktplatz Lörrach

Foto: Alter Marktplatz Lörrach

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Lörrach » Seite Alter Marktplatz Lörrach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Lörrach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Alter Marktplatz Lörrach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)