Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Konstanz | Alt-Konstanzer Hanselezunft

Alt-Konstanzer Hanselezunft

Die Alt-Konstanzer Hanselezunft wurde 1983 gegründet und ist eine Nachkonstruktion des prächtigen Konstanzer Weißnarrhansels aus der Barockzeit. Die Narrenfigur zeigt sich im Stil eines typischen Weißnarrs und das Häs ist mit Ölfarben bunt bemalt. Die vorwiegend aufgemalten Motive wie Figuren, Tiere sowie die handgeschnitzten Holzglattlarven sind geprägt durch die westliche Bodenseeregion. Weiße Handschuhe sowie schwarze Halbschuhe sind ebenfalls Bestandteil des Narrenhäses. Die Alt-Konstanzer Hansele sind bei ihrem Brauchtum wie Strählen, Betteln oder Beschenken des Narrensamens fast ausschließlich in der Altstadt anzutreffen. Zusammen mit anderen Zünften der Gemeinschaft der Masken tragenden Zünfte und Vereine Konstanz eröffnet die Alt-Konstanzer Hanselezunft jährlich mit dem Konstanzer Butzenlauf traditionell die Fasnacht.

Alt-Konstanzer Hanselezunft

 Alt-Konstanzer Hanselezunft e.V.

78459 Konstanz

www.alt-konstanzer-hansele.de

Auf Stadtplan anzeigen


Närrische Tipps ...

Fastnacht Narrenzünfte Konstanz Fastnachtsmuseum Narrenvereinigung
Alt-Konstanzer Hanselezunft

Foto: Alt-Konstanzer Hanselezunft

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Konstanz » Seite Alt-Konstanzer Hanselezunft") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Konstanz sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Alt-Konstanzer Hanselezunft). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)