Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Gaienhofen | Hermann Hesse Haus Gaienhofen

Hermann Hesse Haus Gaienhofen

Das Haus, das Hermann Hesse in Gaienhofen für seine Familie im Jahr 1907 bauen ließ, ist nach umfangreichen Sanierungsarbeiten seit 2004 für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Architekt Hans Hindermann plante das Haus für die Familie Hesse im Stil der Lebensreform. Hesse wohnte mit seiner Familie in diesem Haus bis September 1912. Dank einem hohem Bestand der baulichen Original-Ausstattung des Hauses ist hier noch eine weitgehend authentische Atmosphäre erlebbar. Das Haus ist Preisträger des Denkmalschutzpreises des Landes Baden-Württemberg 2005. Auf Anfrage kann das Hermann-Hesse-Haus und der Hesse-Garten besichtigt werden.

Hermann Hesse Haus Gaienhofen

Hermann-Hesse-Weg 2

78343 Gaienhofen

www.hermann-hesse-haus.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Gaienhofen » Seite Hermann Hesse Haus Gaienhofen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Gaienhofen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Hermann Hesse Haus Gaienhofen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)