Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Freiburg | Wiehre (Freiburg) | Bahnhof Wiehre

Bahnhof Wiehre

Der Bahnhof Wiehre liegt an der Eisenbahnstrecke der Höllentalbahn von Freiburg nach Donaueschingen am Bahnkilometer 2,7 und in 280 Meter Höhe ü. NN. Im Jahr 1887 wurde nach mehrjähriger Arbeit die Höllentalbahn dem Verkehr übergeben. Ursprünglich befand sich der Bahnhof Wiehre einem Gebäude weiter nördlich (Uracherstraße). Anfang der dreißiger Jahre wurde die Höllentalbahn zwischen dem Freiburger Hauptbahnhof und Freiburg-Littenweiler umtrassiert, so dass der Bahnhof Freiburg-Wiehre verlegt werden musste Das ehemalige Bahnhofsgebäude, der Alte Bahnhof Wiehre, wird heute kulturell genutzt (z.B. Kommunales Kino). Das heutige Bahnhofsgebäude entstand Anfang der 1930iger. Zudem wurde ein kleiner Bereich am Bahnhof Wiehre für den Güterverkehr eingerichtet.

Bahnhof Wiehre

79102 Freiburg im Breisgau

Auf Stadtplan anzeigen

Bahnhof Wiehre

Foto: Bahnhof Wiehre

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wiehre (Freiburg) » Seite Bahnhof Wiehre") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wiehre (Freiburg) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Bahnhof Wiehre). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)