Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Feldberg (Schwarzwald) | Feldsee Feldberg

Feldsee Feldberg

Auf einer Höhe von 1113 Meter befindet sich der kleine Feldsee unterhalb des 1493 Meter hohen Feldbergs. Fast 300 Meter ragt die Felswand am nördlichen Rand des Feldsees in den Himmel, an dessen Ende der Seebuck liegt. Von dort hat man auch den besten Ausblick von oben über den Feldsee. Das Gewässer selbst ist ein gutes Beispiel für einen Karsee, dessen Vertiefung vom Feldberggletscher in früheren Zeiten ausgehobelt wurde. Aus dem Feldsee tritt der Seebach aus, der einige Kilometer weiter nördlich in den Titisee fließt. Der Seebach ist als einer der Quellflüsse der späteren Wutach. Erreichbar ist der Feldsee über Wander- und Fahrradwege einmal vom Bahnhof Bärental als auch vom Seebuck beim Feldberggipfelbereich aus. Wer allerdings vom Seebuck aus zum Feldsee die direkte Route durch die Felswand nimmt, sollte gutes Schuhwerk anhaben.

Feldsee Feldberg

79868 Feldberg (Schwarzwald)

Auf Stadtplan anzeigen

Feldsee

Foto: Feldsee

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Feldberg (Schwarzwald) » Seite Feldsee Feldberg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Feldberg (Schwarzwald) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Feldsee Feldberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)