Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Ettenheim | Münchweier | St. Anna-Kapelle Münchweier

St. Anna-Kapelle Münchweier

Südwestlich von Münchweier, an der Kreisstraße nach Ettenheimweiler, steht eine alte Kapelle. Wie alt die Kapelle ist, konnte bis heute nicht sicher bestimmt werden. Bekannt ist, dass die St. Anna-Kapelle schon vor dem 30jährigen Krieg bestand. Im Jahre 1626 wird die Kapelle als "Sanct Annen Heusslin" schriftlich genannt. Im Jahre 1747 erfolgte ein Neubau der Kapelle und im Jahr 1898 wurde ein Vorbau errichtet, der als Zuflucht vor Gewitter dienen soll. Neben der Kapelle steht ein altes barockes Sandsteinkreuz. Umgangssprachlich wird die Anna-Kapelle manchmal auch "Danne Hüsli" – Alemannisch für Tannenhäusle - genannt, da früher auf dem Vorplatz Tannen standen, die aber in den 1950igern gefällt werden mussten. Der dreiteilige Brunnen wurde im Jahr 1967 von Franz und Friedrich Billharz angefertigt.

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser Baden

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Münchweier » Seite St. Anna-Kapelle Münchweier") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Münchweier sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite St. Anna-Kapelle Münchweier). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)