Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Eichstetten | Schwiboge-Wifescht Eichstetten

Schwiboge-Wifescht Eichstetten

Das Schwiboge-Wifescht in Eichstetten ist weit über die Region hinaus bekannt wegen seiner besonderen Atmosphäre. Der Name rührt von den typischen Sandstein-Rundbögen, die die Hofeinfahrten zu den Winzerhöfen in Eichstetten bilden und die dort in alemannischer Sprache Schwiboge genannt werden. In und um diese Höfe in Eichstetten genießen die Besucher an dem 3 Tage dauernden Wifescht ein erlesenes Sortiment an Weinen und Sekten der Eichstetter Weinbaubetriebe. Die örtlichen Vereine sorgen für ein vielfältiges Angebot an Speisen. Ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit Brauchtumsnachmittag, Auftritten verschiedenster kultureller Gruppen, Kindernachmittag und Tanz in allen Höfen tragen zur immer guten Stimmung auf dem Schwiboge-Wifescht in Eichstetten bei.

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Eichstetten » Seite Schwiboge-Wifescht Eichstetten") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Eichstetten sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Schwiboge-Wifescht Eichstetten). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)