Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Bräunlingen | Kelnhof-Museum Bräunlingen

Kelnhof-Museum Bräunlingen

Das Kelnhof-Museum ist das Stadtmuseum von Bräunlingen Zentrales Thema im "Kelnhof", der vom 9. Jahrhundert. an im Besitz des Klosters Reichenau mit Sitz des Verwalters (Kellners) war, ist die Geschichte der Zähringerstadt Bräunlingen. Vorratskeller, Küche, Stube und Schlafkammer sind mit Möbeln des 18. und 19. Jahrhunderts. aus der Baar und dem angrenzenden Ostschwarzwald eingerichtet. Weitere Themenschwerpunkte des Museums sind die Siedlungsgeschichte, Trachten, Brauchtum, Kirchengeschichte, Kunstsammlung mit Skulpturen, Gemälden und grafischen Werken vom 13. Jahrhundert bis heute, Landwirtschaft, altes Handwerk und die Kunstsammlung der Stadt. Über Öffnungszeiten und mehr informiert die Homepage des Kelnhof-Museums.

Kelnhof-Museum Bräunlingen

 Museum der Stadt Bräunlingen

Zwingelgasse 1

78199 Bräunlingen

www.kelnhofmuseum.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Bräunlingen » Seite Kelnhof-Museum Bräunlingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Bräunlingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kelnhof-Museum Bräunlingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)