Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Biederbach | Kirchhöfe Biederbach

Kirchhöfe Biederbach

Der Ortsbereich Kirchhöfe der Gemeinde Biederbach liegt im Haupttal an der Landstraße L 101, die kurz vor Elzach nach Westen abzweigt. Im Kern von Kirchhöfe steht die Katholische Kirche St. Mansuetus, die lange Filialkirche von Elzach war. Patronat und eine Anzahl von Höfen gehörten zum Kloster Waldkirch. Die Kirche in Oberbiederbach wurde vermutlich bereits in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts erbaut. Nach Zerstörungen durchziehender Truppen wurde die Oberbiederbacher Pfarrkirche im Jahre 1760 neu ausgebaut und am 19. August 1775 feierlich eingeweiht.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Biederbach » Seite Kirchhöfe Biederbach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Biederbach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kirchhöfe Biederbach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)