Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Baiersbronn | Lifte und Loipen in Baiersbronn

Lifte und Loipen in Baiersbronn

Baiersbronn ist eine Gemeinde im nördlichen Schwarzwald. Geografisch erstreckt sich das Gemeindegebiet von Baiersbronn vom Murgtal in 450 Meter Höhe bis zum Dreifürstenstein östlich der Hornisgrinde in 1.153 Meter Höhe. Beste Bedingungen für Wintersportler - ob Skifahrer, Snowboarder, Langläufer, Rodelfreunde, Schlittschuhläufer oder Nordic-Walking-Fans - bietet die Gemeinde Baiersbronn ihren Besuchern. Rund 50 Bergkuppen liegen auf dem Gemeindegebiet und reichen von 800 bis zu 1.100 Höhenmetern. Damit gehört die Region um die Schwarzwaldhochstraße bis in den Spätwinter zu den schneesicheren Gebieten im Schwarzwald. Zahlreiche Lifte mit teilweise Flutlichtbeleuchtung, Skating-Loipen, knapp 60 Kilometer Skifernwanderweg und Rodelbahnen stehen bei ausreichender Schneedecke zur Verfügung.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Baiersbronn » Seite Lifte und Loipen in Baiersbronn") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baiersbronn sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Lifte und Loipen in Baiersbronn). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)