Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Baden-Baden | Oostal

Oostal

Das Oostal ist ein Tal und eine Landschaft bei Baden-Baden im Nordschwarzwald und zählt zu den angenehmen und ruhigen Wandertälern der Region. Die Region besitzt zudem ein ausgesprochen mildes Klima und vor allem die bis zu 68°C warmen Thermen haben das Oostal mit seinem einst von den Römern getauften "Aquae" Baden-Baden zum mondänen Kurort und zur so genannten "Sommerhauptstadt Europas" werden lassen. Gestern wie heute trifft sich die finanziell günstiger ausgestattete Welt in den Foyers der Luxushotels, im Spielkasino, im Festspielhaus und natürlich zu den Galopprennen im benachbarten Iffezheim. Die Heilkraft der im Talkessel der Oos entspringenden Thermalquellen war schon den Römern bekannt und vor ihnen wohl auch den Kelten. Sie nannten diese Wässer Aquae Aureliae. Die Franken errichteten auf dem Schlossberg eine Königspfalz. Zu Füßen des Schlossberges im Oostal entstand dann schließlich die mittelalterliche Stadt. Abgesehen vom Talkesel der Oos ist das Tal rundherum bewaldet und lädt zu kleinen Wanderungen ein. Einen guten Ausblick hat man vom 668 m hohe Merkur. Er ist das landschaftliche Wahrzeichen Baden-Badens. Vom Bahnhof Merkurwald führt eine der steilsten Seilbahnen Europas zum Gipfelbahnhof.

Siehe auch ...

» Merkur Baden-Baden

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Baden-Baden » Seite Oostal") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baden-Baden sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Oostal). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)