Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Bad Säckingen | Mineralienmuseum Villa Berberich

Mineralienmuseum Villa Berberich

Grundlage für das 1984 im Kulturhaus Villa Berberich eröffnete Mineralienmuseum bilden zwei in städtischen Besitz übergegangene Privatsammlungen von Mineralien. Mehr als tausend Mineralien aus der ganzen Welt, vor allem aus Südschwarzwald, Jura und Vogesen, Fossilien aus Südbaden und dem Schweizer Jura, zeigt eine Schau in der Villa Berberich. Betreut wird das Museum vom Verein Mineralienfreunde Hochrhein-Fricktal. Mit den mehr als 1.000 Objekten wird eine systematische, nach chemischen Gruppen geordnete Übersicht über Mineralien aus aller Welt gegeben. Ein extra Ausstellungsraum ist Exponaten aus der Region gewidmet.

Mineralienmuseum Villa Berberich

Parkstraße 1

79713 Bad Säckingen

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Bad Säckingen » Seite Mineralienmuseum Villa Berberich") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Bad Säckingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Mineralienmuseum Villa Berberich). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)