Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Chronik » Bisingen » Burg Hohenzollern wird vollständig zerstört

Burg Hohenzollern wird vollständig zerstört

15.05.1423 | 15. Jahrhundert | Mittelalter

Nach fast einjähriger Belagerung durch den Bund der schwäbischen Reichsstädte wird die Burg Hohenzollern erobert und vollständig zerstört. Ein Grund dafür ist die ausgesprochene Acht über den zahlungsunfähigen Zollerngrafen Friedrich XII.

Ereignisse 15. Mai

1834: Baden: Erstmalige Einrichtung von Gewerbeschulen

1525: Bauernkrieg: Thomas Müntzer wird gefangen genommen

1450: Geburtstag Cimburga von Baden

→→ Übersicht Ereignisse Mai


Literaturtipps ...

Literaturtipp: Kleine Geschichte Baden-WürttembergsLiteraturtipp: Kleine Geschichte der Markgrafschaft BadenLiteraturtipp: Die Habsburger im Mittelalter

Anzeige

Anzeige

Bildagentur Werbefotografie Kalender Posterproduktion  Bisingen

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Bisingen » Seite Burg Hohenzollern wird vollständig zerstört") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Bisingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Burg Hohenzollern wird vollständig zerstört). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024

Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

Alemannische Seiten | Badische Seiten