Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Deutschland | Schwarzwald » Heinrich Hansjakob

Heinrich Hansjakob

Heinrich Hansjakob

Bewahrer alemannischer Mundart

Preis: 11,80 Euro

ISBN: 9783943180022

Autor: Michael Jacob

Verlag: VerlagsAgentur Jacob Lahr Verlag

Erscheinungsjahr: 2012

Format: 112 Seiten, broschiert, mit vier Zeichnungen von Curt Liebich

Verlag / Herausgeber

VerlagsAgentur Jacob Lahr Verlag

Gärtnerstraße 17

77933 Lahr

Tel: 0 78 21 - 990 59 59

www.lahrverlag.de

Kurzbeschreibung

hilipp Brucker über Heinrich Hansjakob ... Über das literarische Gesamtwerk von Heinrich Hansjakob wurden in der Vergangenheit viele Bücher veröffentlicht. Als erster Autor überhaupt hat sich Philipp Brucker in diesem Buch ausschließlich und sehr ausführlich mit der Bedeutung der Mundart in Hansjakobs Büchern beschäftigt. Obwohl alle seine Bücher in hochdeutscher Sprache geschrieben sind, finden sich immer wieder Dialoge und Begriffe in Alemannisch, die darauf hinweisen, wie sehr er damit die Eigenart dieser Sprache herausstellen wollte und wie verwurzelt er mit den Menschen im Schwarzwald war. Dieses Buch ist für den interessierten Hansjakob-Leser ein Muß.

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Apotheken | Bahn | Branchen | Hofläden | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schwarzwald » Seite Heinrich Hansjakob") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schwarzwald sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Heinrich Hansjakob). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)