Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Wissen | Baggersee

Baggersee

Als Baggersee bezeichnet man allgemein einen künstlich angelegten See, der in der Regel auf den Abbau von Kies oder Sand als Baumaterial zurückzuführen ist. Durch Grundwasser oder Niederschlag füllt sich die Abbaugrube mit Wasser. Oftmals besitzt der Baggersee nach Ende der wirtschaftlichen Nutzung einen hohen Freizeitwert. Er wird landschaftlich gestaltet und bepflanzt, nach Jahren ist er nur noch vom Fachmann von einem natürlichen See zu unterscheiden.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Wissen » Seite Baggersee") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Baggersee). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)