Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Uhldingen-Mühlhofen | Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen ist ein archäologisches Freilichtmuseum mit angeschlossenem Museumsbau, am Bodenseeufer von Unteruhldingen gelegen. Im Pfahlbaumuseum werden archäologische Funde und Nachbauten von Pfahldörfern aus der Stein- und Bronzezeit präsentiert. Mittlerweile können Besucher rund 23 rekonstruierten Häusern aus der Stein- und Bronzezeit besichtigen. Dem Pfahlbaumuseum ist zudem ein wissenschaftliches Forschungsinstitut angeschlossen. Im Jahr 2011 wurden die Überreste zahlreicher historischer Pfahlbausiedlungen, darunter auch das etwa 500 Meter südlich des Museums gelegene Pfahlbaufeld Unteruhldingen-Stollenwiesen, auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Um das Museum kümmert sich der Verein für Pfahlbau und Heimatkunde e.V., der im Jahr 1922 gegründet wurde, dem Jahr der Eröffnung des Pfahlbautenmuseum.

Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

 Freilichtmuseum und Forschungsinstitut

Strandpromenade 6

88690 Uhldingen-Mühlhofen

www.pfahlbauten.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Uhldingen-Mühlhofen » Seite Pfahlbaumuseum Unteruhldingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Uhldingen-Mühlhofen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Pfahlbaumuseum Unteruhldingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)