Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Überlingen | Städtisches Museum Überlingen

Städtisches Museum Überlingen

Das Städtisches Museum Überlingen - 1871 gegründet, seit 1913 am jetzigen Platz - wurde zuletzt im Frühling 2007 feierlich wiedereröffnet nach Abschluss der weitreichenden Umbaumaßnahmen. Dabei entstand unter anderem das 3. Obergeschoss mit seiner Ausstellung des Überlinger Brauchtums mit farbenfrohen Trachten, Schwertletänzern, Narren und Deutschlands größter Puppenstubensammlung neu. Im ehemaligen Patrizierpalast der Reichlin von Meldegg, welcher zum Teil noch vollständig möbliert ist, bekommt man das Gefühl als ob seine einstigen Bewohner nur eben kurz ausgegangen wären. Besondere Fundstücke und Alltagsgegenstände aus vergangenen Zeiten erzählen Geschichten vom Leben in und um Überlingen von der Steinzeit bis ins 19. Jahrundert. In einer kleinen, feinen Sammlung finden sich Kunstwerke aus dem Bodenseeraum, darunter Objekte der Volkskunst aber auch Spitzenleistungen wie Skulpturen von Joseph Anton Feuchtmayer und Schnitzereien der Gebrüder Zürn. Wechselnde Ausstellungen und ein vielseitige Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Lesungen und vielem mehr ergänzt die Dauerausstellung.

Städtisches Museum Überlingen

Krummebergstr. 30

88662 Überlingen

www.museum-ueberlingen.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Überlingen » Seite Städtisches Museum Überlingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Überlingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Städtisches Museum Überlingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)