Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Todtnau | Kulturhaus Todtnau

Kulturhaus Todtnau

Der Kulturhaus Todtnau wurde im Jahr 1985 gegründet. Der Verein und sein Domizil möchten eine lebendige Einrichtung sein für Todtnauer und deren Gäste, ein Kulturhaus in dem sich Alt und Jung begegnen und eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft geschlagen wird. Konzerte und Kleinkunstdarbietungen, bildende Kunst und Literatur sollen sich neben der musealen Aufarbeitung der Geschichte der Stadt Todtnau in der Tätigkeit des Vereins wiederfinden. Das Museum im Kulturhaus Todtnau soll die Möglichkeit bieten, Exponate aus vergangenen Zeiten aufzubewahren und die bewegte Geschichte der Stadt kommenden Generationen zu vermitteln. Dazu gehören unter anderem die Entwicklung von Todtnau durch den Bergbau genauso wie die Bürsten- und Textilindustrie. Auch das Todtnauerli, das einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung des Tourismus in der Region geleistet hat. Fester Bestandteil des Museums ist die Nessler-Ausstellung, eine Ausstellung über die Erfindung der Dauerwelle.

Kulturhaus Todtnau

 Kulturhaus Todtnau e.V.

Friedrichstraße 4 a

79674 Todtnau

www.kulturhaus-todtnau.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Todtnau » Seite Kulturhaus Todtnau") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Todtnau sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kulturhaus Todtnau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)