Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Titisee-Neustadt | Neustadt | Simon- und Judäamarkt Neustadt

Simon- und Judäamarkt Neustadt

Der Simon- und Judäamarkt ist ein jährlicher Krämermarkt in Neustadt im Schwarzwald, der als einer der Höhepunkte im Veranstaltungskalender der Stadt im Oktober stattfindet. Veranstaltungsort ist ein Areal zwischen Unterstadt, dem Narrenbrunnen Neustadt und Hirschbuckel. Der Simon- und Judäamarkt präsentiert sich stets mit einem abwechslungsreichen Marktangebot. Neben dem Angebot an Waren gibt es eine reichhaltige Auswahl an Genussmittel. Simon- und Judäamarkte erinnern an die Apostel Simon und Judas, deren Gedenktag der 28. Oktober ist.

Simon- und Judäamarkt Neustadt

Hirschbuckel

79822 Neustadt im Schwarzwald

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Veranstaltungen ...

Jahresmärkte Region Wochenmärkte Region Messen Region

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Neustadt » Seite Simon- und Judäamarkt Neustadt") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Neustadt sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Simon- und Judäamarkt Neustadt). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)