Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Teningen | Landeck | Verein zur Pflege des Brauchtums in Landeck

Verein zur Pflege des Brauchtums in Landeck

Der Verein zur Pflege des Brauchtums in Landeck wurde im Jahr 1999 gegründet. Zweck des Vereins ist unter anderem die Förderung und Pflege des Brauchtums in Landeck, einem kleinen Dorf bei Teningen im nördlichen Breisgau. Zu den Aktivitäten des Vereins gehören das Scheibenschlagen, der Burghock und das Frauenrecht. Letzteres ist eine fastnächtliche Veranstaltung von Frauen für Frauen, das Scheibenschlagen beendet das närrische Treiben in Landeck nach Aschermittwoch. Der Burghock findet alle zwei Jahre statt.

Verein zur Pflege des Brauchtums in Landeck

 Verein zur Pflege des Brauchtums in Landeck e.V.

www.brauchtum-in-landeck.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldvereinMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Landeck » Seite Verein zur Pflege des Brauchtums in Landeck") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Landeck sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Verein zur Pflege des Brauchtums in Landeck). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)