Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Singen | Städtisches Kunstmuseum Singen

Städtisches Kunstmuseum Singen

Das 1990 eröffnete Kunstmuseum in Singen beherbergt die städtische Kunstsammlung mit Werken des 20. Jahrhunderts aus dem deutschen Südwesten. Neben Künstlern, die ab 1933 Zuflucht am Bodensee suchten, werden Werke von Künstlern gezeigt, die in der ersten Hälfte und die Mitte des letzten Jahrhunderts die Landschaftsmalerei im westlichen Bodenseeraum prägten. Zu den Landschaftsmalern des Bodensees gehören unter anderem Heinrich Lotter und Fritz Mühlenweg. Seit rund 30 Jahren erstreckt sich die Sammeltätigkeit zudem auf die zeitgenössische regionale Kunst.

Städtisches Kunstmuseum Singen

Ekkehardstr. 10

78224 Singen

www.kunstmuseum-singen.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Singen » Seite Städtisches Kunstmuseum Singen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Singen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Städtisches Kunstmuseum Singen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)