Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Schriesheim | Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth Schriesheim

Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth Schriesheim

Das Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth ist einr und 500 Jahre altes Silber- und Vitriolbergwerk mit erhaltenen Außenanlagen aus dem 18. Jahrhundert. Das Bergwerk wurde schriftlich erstmals im Jahr 1473 genannt und liegt mitten in der schönen Weinstadt Schriesheim an der Bergstraße nördlich von Heidelberg. Der Bergbau wurde mit großen Abbauunterbrechungen bis 1817 betrieben. Im 15. und 16. Jahrhundert diente das Bergwerk vorallem zur Gewinnung von Silbererzen. Später wurde Eisenvitriol abgebaut und verarbeitet. Informationen über Führungen und Öffnungszeiten findet man auf der Homepage des Bergwerksverein Schriesheim.

Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth Schriesheim

 Bergwerksverein Schriesheim e.V.

Talstraße 157

69198 Schriesheim

Tel: 06203-68167

Fax: 06203-660186

www.bergwerk-schriesheim.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Schriesheim » Seite Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth Schriesheim") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schriesheim sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Besucherbergwerk Grube Anna-Elisabeth Schriesheim). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)