Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Offenburg | Rossbrunnen Offenburg

Rossbrunnen Offenburg

Der Rossbrunnen in der südlichen Hauptstraße der Offenburger Altstadt besteht aus einem rechteckigen Brunnentrog aus rotem Sandstein. Der Name des Brunnens weist auf eine frühere Nutzung als Pferdetränke hin, denn Pferd in der Alemannischen Sprache Ross. Ornamente schmücken den achteckigen Brunnenstock, der auf seiner Schauseite die Jahreszahl 1844 trägt. Im Jahr 1992 ersetzte man Teile des Brunnens durch Kopien aus gelbem Sandstein, da das Original zunehmend von Steinschäden geplagt wurde.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Offenburg » Seite Rossbrunnen Offenburg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Offenburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Rossbrunnen Offenburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)