Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Oberndorf am Neckar | Waffenmuseum Oberndorf

Waffenmuseum Oberndorf

Das Waffenmuseum in Oberndorf dokumentiert die Geschichte der örtlichen Waffentechnik, wie sie der Königlich Württembergischen Gewehrfabrik (1811-1874) bis zu den Firmen Mauser, Heckler & Koch und Feinwerkbau Westinger & Altenburger seit dem frühen 19. Jahrhundert in Oberndorf entwickelt wurden. Das Waffenmuseum in Oberndorf geht auf das 1938 eröffnete Museum der Mauserwerke zurück. Die Dauerausstellung schlägt einen Bogen von der Herstellung von Hand- und Faustfeuerwaffen ab 1812 über die waffentechnischen Neuerungen der Gebrüder Mauser und die Entwicklung der Waffenfertigung während der beiden Weltkriege bis zur Demontage der Mauserwerke nach 1945 und dem Neubeginn der Produktion in den 1950er Jahren.

Waffenmuseum Oberndorf

 Museum im Schwedenbau

Klosterstraße 14

78727 Oberndorf am Neckar

www.oberndorf.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Oberndorf am Neckar » Seite Waffenmuseum Oberndorf") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Oberndorf am Neckar sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Waffenmuseum Oberndorf). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)