Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Oberharmersbach | Oberharmersbach

Oberharmersbach

Das Urlaubsdorf Oberharmersbach liegt romantisch eingebettet in sanfte Hügel, umrahmt von Misch- und Nadelwäldern im Harmersbachtal, einem Seitental des Kinzigtals. Politisch gehört die Gemeinde Oberharmersbach zum Verwaltungsraum Zell am Harmersbach. Die Gemarkung Oberharmersbach liegt im oberen Talabschnitt des nach Südwesten zur Kinzig hin entwässernden Harmersbachs, der dem Tal seinen Namen gab. Sie reicht bis zu den Wasserscheidender Nachbargemarkungen, an das Nordrach-, Rench-, Wolf- und Kinzigtal. Oberharmersbach wird erstmals im Jahr 1139 genannt. Das Dorf war anfangs Gengenbacher Klosterbesitz. Bis in das Jahr 1803 bildete Oberharmersbach mit der ehemaligen Gemeinde Unterharmersbach das Reichstal Harmersbach. Die Bauern erkämpften die Loslösung von der Reichsstadt Zell und damit ihre Reichsunmittelbarkeit endgültig im Jahre 1718.

Das Tal regierte und verwaltete ein Vogt. Im Jahr 1803 verlor Oberharmersbach seine Reichsunmittelbarkeit und wurde dem neu geschaffenen Großherzogtum Baden einverleibt. 1812 erfolgte die Teilung der Talvogtei in die Gemeinden Unter- und Oberharmersbach. Das Brauchtum des ehemaligen Reichstals wird besonders in der Bürgerwehr und der Tracht sichtbar. Buntbestickte Halstücher, Granatketten und die Henkel- oder Flügelhaube sind Kennzeichen der Tracht im Harmersbach- als auch des benachbarten Nordrachtal. Oberharmersbach zählt zu den sehr waldreichen Gemeinden der Ortenau. Von der Gesamtgemarkungsfläche sind fast 70 Prozent Wald. Neben der traditionellen Forst- und Waldwirtschaft entwickelte sich die Gemeinde nach dem 2. Weltkrieg zu einem bedeutenden Erholungs- und Fremdenverkehrsort.
Oberharmersbach

Foto: Oberharmersbach

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser Baden

Apotheken | Buchhandlungen | Bahn | Branchen | Hofläden | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Regional Einkaufen | Koordinaten | Location | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Oberharmersbach » Seite Oberharmersbach") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Oberharmersbach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Oberharmersbach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)