Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Nagold | Iselshausen

Iselshausen

Iselshausen ist ein Stadtteil von Nagold im Nordschwarzwald. Der Ort liegt an der Nahtstelle von Schwarzwald und Gäu, von Wäldern umgeben, südlich von Nagold am Zusammenfluss von Waldach und Steinach. Erstmals urkundlich erhsceint Iselshausen im Jahr 1080. In diesem Jahr schenken Adelbert, Wimar und Liutpert von Ysolteshusen dem Kloster Hirsau Güter auf Iselshauser Markung. Zusammen mit Nagold kam Iselshausen 1363 durch Kauf an Württemberg. Bereits am 1. Oktober 1939 wurde die Eingemeindung nach Nagold vollzogen.

Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Nagold » Seite Iselshausen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Nagold sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Iselshausen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)