Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Kenzingen | Burgen im mittelalterlichen Breisgau

Burgen im mittelalterlichen Breisgau

Das Internetportal Burgen im mittelalterlichen Breisgau informiert umfangreich und wissenschaftlich fundiert über die Burgen des Breisgaus. Der Breisgau, der im Mittelalter auch das Markgräflerland und Teile des Hochrheins einschloss, ist eine historische Region im Südwesten Baden-Württembergs zwischen Oberrhein und Schwarzwald. Neben den weithin bekannten und auch sichtbaren Burgen gehören auf der Internetseite selbstverständlich auch alle Burgstellen des mittelalterlichen Breisgaus dazu, deren erstes Aufkommen in das 10. bzw. 11. und bis zum Ende des 15. Jahrhundert datieren. Ebenso werden Vorgängerbauten, Königspfalzen sowie -höfe und Nachfolgebauten, wie etwa Neuzeitliche Schlösser und Festungen, Städtegründungen und Klöster berücksichtigt.

Burgen im mittelalterlichen Breisgau

Postfach: 1205

79337 Kenzingen

www.breisgau-burgen.de

Auf Stadtplan anzeigen


Anzeige

Anzeige

SchwarzwaldvereinMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Kenzingen » Seite Burgen im mittelalterlichen Breisgau") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Kenzingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Burgen im mittelalterlichen Breisgau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)