Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Hohenfels (Hegau) | Kalkofen (Hohenfels) | Burg Neu-Hohenfels

Burg Neu-Hohenfels

Als Burg Neu-Hohenfels bezeichnet man eine ehemalige mittelalterliche Burg, an deren Stelle heute das Schloss Hohenfels, auch Neu-Hohenfels genannt, steht. Errichtet wurde die Burg vermutlich als Herrschaftssitz und wurde sogar Ortsnamensgeber für die in den 1970igern neu entstandene Gemeinde Hohenfels. Der Namenszusatz "Neu" bezieht sich auf die Burg Alt-Hohenfels nahe Bonndorf bei Überlingen. Schriftlich genannt wird die Burg Neu-Hohenfels erstmals im Jahr 1292. Ab 1506 war der Deutsche Orden im Besitz der Burganlage. Ab dem 16. Jahrhundert wurden große Teile der Burg umgebaut. Die ältesten Teile des heutigen Schlosses stammen aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Durch Umbauten und Ausgestaltungen unter dem Deutschordensbaumeister Johann Caspar Bagnato im 18. Jahrhundert erhielt die ehemalige Burg bzw. das heutige Schloss sein Aussehen. Von der mittelalterlichen Burg hat sich zumindest auf den ersten Blick kaum etwas erhalten. Doch zahlreiche Gebäude enthalten bis heute mittelalterliche Bausubstanz.

Weitere Ausflugstipps ...

Aussichtspunkte Region Burgruinen Region Wanderwege Region

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Kalkofen (Hohenfels) » Seite Burg Neu-Hohenfels") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Kalkofen (Hohenfels) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Burg Neu-Hohenfels). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)