Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Grafenhausen | Mühlenmuseum Tannenmühle

Mühlenmuseum Tannenmühle

Die Tannenmühle ist ein Schwarzwaldgasthof mit eigener Forellenzucht und angegliedertem Mühlenmuseum. Das 1988 eröffnete Mühlenmuseum Tannenmühle zeigt eine alte Mühleneinrichtung sowie alte landwirtschaftliche Geräte und Werkzeuge. Bis zum Jahre 1832 stand die Mühle unterhalb von Mettenberg im Tal. Wegen Wasserknappheit musste die Mühle an den heutigen Standort verlegt werden. An dieser Stelle war auch durch den Zusammenfluss von Schlücht, Rötenbach und Rippoldsbach die nötige Wassermenge vorhanden, um eine Mühle ökonomisch betreiben zu können. Während des ersten Weltkrieges brannte die Tannenmühle völlig ab. Im Jahr 1986 wurde die Mühle als Mühlen- und Gerätemuseum nach alten Plänen wieder erbaut. Die Mühle wurde ebenso nach alter Bauart ohne Metallnägel, nur aus Holz errichtet, und auch alle Einrichtungen entsprechen denen, von vor mehr als 100 Jahren.

Mühlenmuseum Tannenmühle

Tannenmühlenweg 5

79865 Grafenhausen im Schwarzwald

www.tannenmuehle.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldvereinMuettersproch-Gsellschaft

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Grafenhausen » Seite Mühlenmuseum Tannenmühle") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Grafenhausen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Mühlenmuseum Tannenmühle). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)