Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Emmendingen | Badeanstalt Weiherschloss Emmendingen

Badeanstalt Weiherschloss Emmendingen

Zwischen Emmendingen und Windenreute, auf dem Gelände der heutigen Psychiatrischen Klinik in Emmendingen, befand sich einst im so genannten Weiherschloss eine Badeanstalt (Mineralbad). Das Schloss wurde 1757 erbaut und war seit 1770 eine Badeanstalt. Das Wasser der dortigen Heilquelle wurde für Trink- und Badekuren genutzt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Emmendingen » Seite Badeanstalt Weiherschloss Emmendingen") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Emmendingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Badeanstalt Weiherschloss Emmendingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)