Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Dachsberg | Kohlenmeiler Dachsberg

Kohlenmeiler Dachsberg

Seit 1996 raucht auf dem Waldsportplatz in Wolpadingen bei Dachsberg fast jedes Jahr wieder ein Kohlenmeiler. Die Dachsberger Brauchtumsköhler bauen meist aus etwa 20 Ster Buchenholz einen Original Schwarzwald-Rundmeiler auf, setzten ihn in Glut und lassen sie kontrolliert abbrennen, Auskühlen und verschließen den Kohlenmeiler dann. Am Ende wird der Kohlenmeiler wieder geöffnet und die Kohlenernte beginnt. Die Dachsberger Holzkohle ist begehrt, da sie energiereich und schadstofffrei ist. Sie wird in der Tourist-Information Dachsberg verkauft – aber nur solange Vorrat reicht. Rund um den Kohlenmeiler wird an manchen Tagen ein Rahmenprogramm mit Blasmusik, Brauchtum und Bewirtung angeboten.
Kohlenmeiler Dachsberg

Foto: Kohlenmeiler Dachsberg

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Dachsberg » Seite Kohlenmeiler Dachsberg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Dachsberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Kohlenmeiler Dachsberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2022
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)