Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Breisach | Brisacher Höllenbrut

Brisacher Höllenbrut

Der Fastnachtsverein Brisacher Höllenbrut wurde im Jahr 2004 gegründet. Das Häs zeigt als Narrentyp einen Perchten, eine im alpenländischen Brauchtum vorkommende Gestalt, die vor allem in der Winterszeit Ende Dezember bis Anfang Januar auftreten. Die Maske darf durchaus als gruselig angesehen werden. Ein wichtiges Utensil der Perchten ist die Glocke, mit der nach populärer Deutung der Winter ausgetrieben werden soll. Der Narrenruf der Brisacher Höllenbrut lautet: "Höllen-Brut".

Brisacher Höllenbrut

 Brisacher Höllenbrut e.V.

79206 Breisach am Rhein

www.hoellenbrut.de

Auf Stadtplan anzeigen

Brisacher Höllenbrut

Foto: Brisacher Höllenbrut

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Breisach » Seite Brisacher Höllenbrut") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Breisach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Brisacher Höllenbrut). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)