Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Ballrechten-Dottingen | Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser

Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser

Als Castellberger-Driebelbisser bezeichnet sich eine Narrenzunft aus Ballrechten-Dottingen im Markgräflerland. Gegründet wurde die Narrenzunft im Jahr 1978. Der Zweck des närrischen Vereins ist die Pflege und der Schutz des heimatlichen, fastnächtlichen Brauchtums in Ballrechten-Dottingen und dem gesamten Sulzbachtals. Der Name der Zunft entstand aus der Kombination von Castellberg (440m), dem Hausberg von Ballrechten-Dottingen und dem alemannischen Wort "Driebelbisser" für kalte neblige Luft, die den Trauben zusetzten kann. Die Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser setzt sich aus drei Abteilungen zusammen. Als erstes wurden die Driebelbisser gegründet, dann wurde 1981 die Fassdube Guggemusik ins Leben gerufen und im Jahre 1990 kamen die Hohlrai-Feger dazu. Die Narrenzunft veranstaltet den Burefasnet Umzug im Sulzbachtal jedes Jahr am Sonntag nach Aschermittwoch.

Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser

 Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser e.V.

www.driebel-bisser.de

Auf Stadtplan anzeigen

Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser

Foto: Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Ballrechten-Dottingen » Seite Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Ballrechten-Dottingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Narrenzunft Castellberger-Driebelbisser). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2021
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)