Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Deutschland | Baden-Württemberg | Ladenöffnungszeiten in Baden-Württemberg

Ladenöffnungszeiten in Baden-Württemberg

Die Ladenöffnungszeiten in Baden-Württemberg werden durch das Land Baden-Württemberg selbst geregelt. Im Juni 2006 stimmte der Deutsche Bundestag einer Föderalismusreform zu und damit auch der Übertragung der Gesetzgebungskompetenzen in Sachen Ladenschluss an die deutschen Bundesländer. Seit 2007 ist daher der Ladenschluss Ländersache und jedes Land kann durch eigene Regelungen die Ladenschlusszeiten festlegen. Seit das neue Ladenöffnungsgesetz bzw. das Gesetz über die Ladenöffnung in Baden-Württemberg in Kraft ist, gilt die 6x24-Regelung, d.h. unbegrenzte Öffnungszeit an den Werktagen. Darüber hinaus sind Verkaufsoffene Sonntage in Baden-Württemberg an drei Sonn- bzw. Feiertagen im Jahr erlaubt, mit der Ausnahme der Adventssonntage, von Oster- und Pfingstsonntag sowie der Weihnachtsfeiertage. Die Gesetze und Rechtsverordnungen sind online über die Homepage Landesrecht Baden-Württemberg einsehbar.

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftSchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Baden-Württemberg » Seite Ladenöffnungszeiten in Baden-Württemberg") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baden-Württemberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Ladenöffnungszeiten in Baden-Württemberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)