Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Albbruck | Bahnhof Albbruck

Bahnhof Albbruck

Der Bahnhof Albbruck liegt im Ortskern und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn. Der Streckenabschnitt der Hochrheinbahn zwischen Basel über Albbruck nach Singen am Hohentwiel bzw. Konstanz am Bodensee wurde in mehreren Etappen zwischen 1856 und 1863 fertig gestellt. Das Bahnhofsgebäude in Albbruck (324 m.ü.NN) wurde im Jahr 1857 errichtet. Später kam ein großer Güterschuppen mit Laderampe hinzu sowie weitere Gleisanlagen für das Auf- und Entladen von Gütern. Für die Papierfabrik bei Albbruck richtete man 1905 ein Anschlussgleis ein. Seit der Inbetriebnahme eines Stellwerks 2001 ist Albbruck ein unbesetzter Bahnhof.
Bahnhof Albbruck

Foto: Bahnhof Albbruck

Anzeige

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit

Apotheken | Buchhandlungen | Bahn | Branchen | Hofläden | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Regional Einkaufen | Koordinaten | Location | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Albbruck » Seite Bahnhof Albbruck") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Albbruck sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Bahnhof Albbruck). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2019
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)