Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook
Schweiz | Basel | Badischer Bahnhof Basel

Badischer Bahnhof Basel

Der Badische Bahnhof in Basel ist einer von sechs Bahnhöfen der Schweizer Metropole und ist unter anderem Haltepunkt für Züge der Rheintalbahn, der Hochrheinbahn und der Wiesentalbahn. Zwischen 1935 und 1948 trug der Bahnhof den Namen Basel Deutsche Reichsbahn. Das Bahnhofsgebäude stammt aus dem frühen 20. Jahrhundert. Eine Besonderheit ist, dass der Badische Bahnhof zwar auf Schweizer Staatsgebiet liegt, es gilt jedoch der ursprünglich zwischen dem Großherzogtum Baden und der Schweizer Eidgenossenschaft abgeschlossenen Staatsvertrag, das den Bahnhof zum deutschen Zollgebiet zählt. Wer den Badischen Bahnhof als Transitbahnhof zwischen deutschen Orten verwendet, verlässt damit das deutsche Zollgebiet nicht.

Badischer Bahnhof Basel

Schwarzwaldallee

4058 Basel

Auf Stadtplan anzeigen

Badischer Bahnhof Basel

Foto: Badischer Bahnhof Basel

Anzeige

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-GsellschaftSchwarzwaldverein

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Basel » Seite Badischer Bahnhof Basel") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Basel sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Badischer Bahnhof Basel). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Coronavirus | Datenschutz | Impressum |Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2020
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)