Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterFacebook

Fastnachtsmuseen in Baden-Württemberg

Zell (Wiesental) | Wiesentäler Textilmuseum

Wiesentäler Textilmuseum

Das im Jahr 1996 eröffnete Wiesentäler Textilmuseum präsentiert eine Dauerausstellung über die für das Wiesental einst so bedeutende Textilindustrie. Das Wiesentäler Textilmuseum macht unter anderem die Industrialisierung des Wiesentals anschaulich. Zu den Ausstellungsstücken gehören mechanische Webstühle, Schussspulmaschinen, Spinnmaschinen und Färbereimaschinen aus der Geschichte der Textilproduktion. Alle Maschinen sind sogar betriebsbereit. Eine eigens zusammengestellte Bilddokumentation zeigt die Entwicklungsetappen von der Heimarbeit über die ersten Manufakturen zur Industrieproduktion, die mit den Namen Köchlin, Ringwald, Bölger und Montfort unzertrennbar verknüpft ist. Eine der textilen Heimarbeit gewidmete Abteilung zeigt eine Nähschule, wie sie für die Region typisch war. Neben einer Vielzahl von Nähmaschinen werden vor allem textile Handarbeiten wie das Kunststricken, Häkeln, Sticken, Stricken, Nähen und Klöppeln mit Originalen ausgestellt.

Wiesentäler Textilmuseum

Teichstraße 4

79669 Zell im Wiesental

www.wiesentaeler-textilmuseum.de

Auf Stadtplan anzeigen


Weitere Linktipps ...

Museen Zell (Wiesental) Netmuseum Museumsbahnen in Südbaden

Anzeige

Anzeige

Schwäbisch-alemannische Fastnacht

Anzeige

Muettersproch-Gsellschaft

Anzeige

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite ("Thema Zell (Wiesental) » Seite Wiesentäler Textilmuseum") und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Zell (Wiesental) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.alemannische-seiten.de (Seite Wiesentäler Textilmuseum). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002 - 2024
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)